Der beste Hochdruckreiniger

Artikel vom 22.03.2012 09:44 Uhr

Wenn es um die Reinigung der Wohnung oder von Büroräumen geht, dann sind auch die entsprechenden Arbeitsmittel wichtig. Viele setzen in diesem Fall auf einen so genannten Hochdruckreinige und diese beseitigen nicht nur den groben Schmutz, sondern es ergibt sich die Möglichkeit mit diesen auch alle Ecken und Ränder zu säubern und so dafür zu sorgen, dass die Räume auch entsprechend aussehen und genutzt werden können. Sollten Kunden ein solches Gerät kaufen wollen, dann ist es immer wichtig die Angebote in einem Vergleich zu betrachten, denn es gibt eine Auswahl an Marken und Geräten, die scheinbar mit der neusten Technik arbeiten und auch Unternehmen wie Kärcher möchten die Kunden für sich begeistern. 

Weiterlesen

Traumbadezimmer besser planen! So funktioniert es!

Artikel vom 06.03.2012 11:01 Uhr

Die meisten Badezimmer in Apartments sind gedrungen, schlauchartig, verwinkelt oder haben Dachschrägen. Das sind alles Konstellationen, die es schwer machen das Bad nicht einzig funktional statt dessen gleichermaßen schön und gemütlich zu gestalten. Und trotzdem - es ist keine Hexerei aus einem kleinen Badezimmer ein größeres Bad zu zaubern. Natürlicherweise können wir an den existierenden Raumflächen nichts ändern. Mit den kompatiblen Gestaltungsstilen funktioniert es dennoch Bäder optisch weiter zu gestalten und trotz wenig Bewegungsfreiheit mehr Fläche für die Hauseigentümer zu erzielen. 

Weiterlesen

Diese Gegenden und Fachbereiche bieten auch in Zukunft noch Jobs

Artikel vom 08.02.2012 16:40 Uhr

Wer sich für einen Ausbildungsplatz, ein Studium oder aber die ersten Karriereschritte entscheiden muss, sollte sich üblicherweise auch schon Gedanken um zukünftige Job- und Karriere-Möglichkeiten machen. Hilfreich ist es in diesem Fall, sich über diejenigen Industriebranchen zu informieren, die zurzeit boomen oder in denen ein Boom bevorsteht - und als Folge auch viele rentable Jobs. Doch genauso spielt die Auswahl der Stadt oder Region, in denen der Job angesiedelt sein soll, eine wichtige Rolle. Alle, die aktuell nach Jobs suchen oder an ihrem Karriereplan feilen, entdecken hier die Fachrichtungen und Gegenden der Zukunft auf einen Blick zusammengestellt. 

Weiterlesen

Übersicht des Betonfertigteilemarktes

Artikel vom 07.02.2012 14:10 Uhr

Betonfertigteile werden heute fast in jedem Industriebereich und auch im Privatbereich Verwendet. Dabei handelt es sich bei einem Betonfertigteil einfach nur um ein aus Beton gegossenes Element, diese kann günstig in Serie im Betonfertigteilwerk produziert werden und bereits bevor es benötigt wird fertig sein. Gerade aufgrund des Zeitvorteils werden Betonfertigteile für die unterschiedlichsten Gegebenheiten verwendet, hier einige Beispiele. 

Weiterlesen

München als Wirtschaftsstandort

Artikel vom 27.01.2012 08:31 Uhr

München zählt zu den Wirtschaftsmotoren in Deutschland. Traditionell ist hier die Arbeitslosigkeit gering. Renommierte Unternehmen haben hier ihren Platz, von denen mehrere im DAX geführt sind. Neben Touristik, dem Fahrzeugbau und Maschinen- und Elektrotechnik sowie Softwareproduzenten ist die Landeshauptstadt führender Standort für das Versicherungs- und Finanzwesen. 

Weiterlesen

Die Oranienburger Straße: Alternative Bummelmeile in Berlin-Mitte

Artikel vom 27.01.2012 08:28 Uhr

Die Oranienburger Straße in Berlin zieht sich von der Friedrichstraße bis zum Hackeschen Markt und hat sich seit den 1990er Jahren zu einem Besuchermagnet der besonderen Art entwickelt. Man kann sie als alternativen Bummelboulevard bezeichnen. Zahllose Bars und Kneipen buhlen um Gäste, die sich, vor allem nach Einbruch der Dunkelheit, in großen Scharen auf dem Trottoir drängeln. Aber nicht nur Gastronomen sind des Nachts auf der Jagd nach zahlungskräftigen Kunden, sondern auch langbeinige Prostituierte, die sich fast zu einer Attraktion auf der Oranienburger Straße entwickelt haben. 

Weiterlesen

Der Schichtplan im Krankenhaus

Artikel vom 28.12.2011 17:55 Uhr

Hier ist es besonders wichtig, einen reibungslosen Ablauf im System zu gewährleisten, denn rund um die Uhr wird gearbeitet und durch den Schichtplan auch für die korrekte Besetzung geplant. In diesem Plan werden im Einzelnen für die verschiedenen Bereiche alle Mitarbeiter eingetragen, die beschäftigt sind. So können die einzelnen Abteilungen in einem Krankenhaus gewährleisten, dass der Ablauf reibungslos funktioniert. Eine zentrale Stelle, die meistens in der Verwaltung ist, nimmt am Ende des Monats diese Schichtpläne entgegen und wertet sie für die Stundenabrechnung aus. Wie in jedem anderen Bereich ist es auch hier wichtig darauf zu achten, dass jeder Mitarbeiter einmal reihum die Wechselschicht macht. Die Nachtdienste werden teilweise von speziellem Personal ausgeführt, sodass für die meisten Mitarbeiter nur ein Zweischicht-System übrig bleibt. Verschiedene Abteilungen im Krankenhaus sind aber reihum im Dreischicht-System besetzt. Hier sollten die Mitarbeiter durch einen Schichtplaner in eine gerechte Verteilung gebracht werden. 

Weiterlesen

Auch kleine Unternehmen brauchen eine PR-Agentur

Artikel vom 14.12.2011 11:52 Uhr

In breiten Teilen der wirtschaft herrscht immer noch die Meinung vor, dass sich nur große Unternehmen eine PR-Agentur leisten müssen. Das stimmt heute nicht mehr! Eine PR-Agentur bringt gerade auch und vor allem für kleinere und mittlere Unternehmen viele unschätzbare Vorteile. Die Aufgabe einer PR-Agentur ist es, dafür zu sorgen, dass ihre Mandanten in der Öffentlichkeit bekannt werden und wahrgenommen werden. Das funktioniert allerdings nur, wenn man systematisch Medienarbeit betreibt. Eigentlich ist es ja eher umgekehrt! Große Unternehmen brauchen eine externe PR-Agentur weniger, als die kleinen und mittleren. Denn eine Firma mit großen Umsätzen kann sich entweder eigene Spezialisten leisten, die für die so wichtige Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zuständig sind und gar eigene PR-Abteilungen unterhalten. Dies scheitert bei KMU in der Regel schon am Etat. Hier hilft die externe PR-Agentur. 

Weiterlesen

Zeitgemäße Badezimmereinrichtungen für ein erholsames Wellnesserlebnis

Artikel vom 13.12.2011 12:05 Uhr

Die kleinen, eher unauffälligen Badräume der Vergangenheit sind überholt und wer über eine Modernisierung seines Hauses nachdenkt, kommt an einer neuartigen und hochmodernen Badezimmereinrichtung nicht vorbei. Vor dem Beginn der gestalterischen Arbeiten sollte der Profi die Installation der Badtechnik gut untersuchen, denn im Laufe der Zeit werden Ausstattungsstücke durch den häufigen Gebrauch stark beansprucht, so dass gelegentlich Einzelteile ausgetauscht werden müssen. 

Weiterlesen

Modern heizen mit Infrarotheizungen – sanft und emissionsarm

Artikel vom 13.12.2011 12:04 Uhr

Die Infrarotheizung ist im Aufstieg als eine energiesparende, umweltfreundliche Alternative zu den gewöhnlichen Heizsystemen. Wenn zusätzlich noch Strom aus sauberen Ressourcen verwendet oder eigener Alternativstrom produziert wird, entfallen beim Heizen mithilfe von Infrarot alle umweltverschmutzenden Emissionen, woraus sich langfristige Vorteile und Kostensenkungen für den Energiehaushalt ergeben. 

Weiterlesen

Die Einzelteile am Arbeitsplatz mit Lagerkästen gut unter Kontrolle halten

Artikel vom 02.12.2011 10:52 Uhr

Um die Kleinteile im Betrieb oder im eigenen Bastelbereich ausreichend im Blick zu haben und somit viel Zeit zu sparen, bieten sich die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten unzähliger Sortierkästen an, welche in den verschiedensten Größen und Formen verfügbar sind. 

Weiterlesen

Verpackungen und Folien

Artikel vom 27.09.2011 19:20 Uhr

Logisch betrachtet werden Verpackungsfolien beim Verpacken von verschiedenen Materialien, Produkten und Gegenständen, die es verlangen, verwendet. Das können zum Beispiel Lebensmittel, Schneiderartikel, Päckchen, Paletten, Ladungen verschiedener Art u.a. sein. Das hat zum Ziel, transportierte und aufbewahrte Waren abzusichern. Diese Produkte sind dann gut vor mechanischen Beschädigungen, Schmutz, Feuchtigkeit und verschiedenen Folgen der Wirkung von atmosphärischen Bedingungen beschützt. 

Weiterlesen

Fluglotsen-Streik 2011 - so hart ist der Fluglotsen Job

Artikel vom 21.09.2011 13:59 Uhr

Im Hochsommer 2011 gab die Gewerkschaft der Fluglotsen bekannt, ausgerechnet zur Ferienzeit Gebrauch von Ihrem Recht auf tarifliche Auseinandersetzung machen zu wollen. Im Klartext heißt das: Streik. Auch die Deutsche Flugsicherung konnte den Streik nicht gerichtlich unterbinden lassen und so begannen erste Urlauber sich um ihre bereits gebuchten Flugreisen zu sorgen. Daraufhin wurde ein Schlichtungsverfahren eingeläutet, mit der Folge dass es im gesamten August zu nur vergleichsweise wenigen Verspätungen kam. Dennoch lassen viele Urlauber nach wie vor kein gutes Haar an den Fluglotsen. Und das hat einen guten Grund: Wenn diese ihre Tätigkeit niederlegen sorgen sie sofort dafür, dass tausende Reisende an Ort und Stelle festsitzen. Argumente wie "Ich kann in meinem Job auch nicht streiken, wieso also ein Fluglotse?" werden in diesem Zusammenhang immer wieder laut. 

Weiterlesen

Baugruppenmontage

Artikel vom 13.09.2011 15:18 Uhr

Unter Baugruppenmontage versteht man ein Verfahren bei dem in diversen Baugruppen montiert wird. Diese zeichnen sich dadurch aus, dass sie speziell für angefragte Instrumente oder Geräte entwickelt wurden. Die Baugruppen der Baugruppenmontage sind ein aus mindestens zwei, oftmals mehreren Einzelteilen bestehender Gegenstand, der meistens vor Ort beim Kunden montiert werden und nicht mehr zerlegbar sind. Baugruppenmontage nimmt im Bereich der Medizintechnik einen besondere Stellung ein.Technisch aufwendige Gerätschaften werden heutzutage meist in Kombination eingesetzt um auf medizinische Problemstellungen die richtigen Lösungen anbieten zu können. Eine so spezielle und aufwendige Apparatur kann meist nur von Fachleuten montiert und eingerichtet werden. 

Weiterlesen

Flughafen Job Spezial: Der Palettierer

Artikel vom 07.09.2011 13:16 Uhr

Palettierer gehören zu den wichtigen Berufsgruppen, die am Flughafen arbeiten. Die Arbeit als Palettierer ist eine anspruchsvolle und vielschichtige Tätigkeit, die sowohl von Männern als auch von Frauen ausgeübt werden kann. Als Palettierer arbeitet man sozusagen an der Schnittstelle des Güterverkehrs im Wareneingang und Warenausgang. Ein Palettierer stellt die Frachtaufträge zusammen und sorgt für die pünktliche Zustellung zu den jeweiligen Lagerplätzen. Bei der Arbeit am Flughafen verlangt der Job umfangreiche zusätzliche Spezialkenntnisse im Umgang mit internationalen Frachtdokumenten, sowie in der Ladungssicherung. In der Frachtdisposition werden die bearbeiteten Aufträge im Lagerbereich zusammengeführt, anschließend werden die Sendungen auf Vorhandensein, Zustand und Inhalt überprüft. 

Weiterlesen

Plättli zum tastbar werden: Über das Probepäckchen von Plättliwelten

Artikel vom 06.09.2011 19:44 Uhr

Insbesonders wenn man sein eigenes Haus in der Wohnstube, im Bad oder im Außenbereich mit Bodenplatten ansehnlicher ausgestalten möchte, hat man häufig diese Problematik. Man kann nicht richtig vorhersehen, was die vollkommen passenden Artikel für diese Heimbereiche sind. Die Ursache dafür liegt darin, dass man das Feinsteinzeug oder das Steingut im Normalfall bloß im Fachhandel anschauen kann. Im Regelfall bekommt man anschließend einen Katalog mit nach Hause oder wird auf die einsehbare Auswahl auf der Firmenwebsite im Internet verwiesen. Da man so aber nicht wirkliche Keramikplatten vor sich liegen hat, kann man zu Hause an den vorgesehenen Eigenheimbereichen selber überhaupt nicht akkurat beurteilen, was für Plättli bestens hierfür geeignet sind. Deswegen hat das Unternehmen Plättliwelten.ch eine Musterbox kreiert, die man gratis zu sich nachhause liefern lassen kann und dort in jeglicher Ruhe in Augenschein nehmen und begutachten kann. 

Weiterlesen

Industriemechaniker - der Beruf Schlosser wird modern

Artikel vom 24.08.2011 14:54 Uhr

Noch vor 20 Jahren war der Beruf Schlosser überwiegend auf mechanische Aufgaben beschränkt, bei denen es um die Wartung, Reparatur und Instandsetzung von Maschinen- und Anlagenteilen in verschiedenen Betrieben ging. 1987 wurde der Beruf Schlosser offiziell in Industriemechaniker umbenannt und seitdem haben sich auch einige grundlegende Tätigkeiten geändert. 

Weiterlesen

Mit unseren Werbegeschenken von Metmaxx können Sie nur gewinnen!

Artikel vom 12.07.2011 14:22 Uhr

Hört man den Namen Metmaxx, denkt man sofort an hochqualitative Taschenlampen. Zu Recht, wie es unsere Kunden immer wieder bestätigen. Wo auch immer Sie Licht ins Dunkel bringen müssen, eine Metmaxx Taschenlampe wird Ihnen beste Dienste leisten. Behalten Sie dieses Wissen nicht für sich, sondern planen Sie Ihre nächste Werbeaktion mit Hilfe dieser Werbeartikel. 

Weiterlesen

Welche Jobbörse ist die Passende für mich?

Artikel vom 15.06.2011 15:22 Uhr

Die enorme Anzahl an Jobbörsen, es sind mehr als 600, vereinfacht die Stellensuche unglücklicherweise nicht. Wie kann man da noch wissen, wo man anfangen soll? Das folgende Fazit soll helfen, sich in dem Meer an Jobbörsen zurecht zu finden und so den persönlichen Traum-Job zu finden. Denn um den eigenen Top-Job zu ergattern, sollte man auf spezialisierte Jobbörsen setzen. Ein Großteil der Jobbörsen setzen bei ihren Jobanzeigen auf Quantität statt Qualität, versäumen dabei aber, dass man so den begehrten Job nicht so leicht findet. Jedoch macht ja besonders eine Suche, die auf bestimmte Unternehmensgruppen fokussiert ist, das Finden des persönlichen Top-Jobs wesentlich einfacher. 

Weiterlesen

Ingenieurkarriere beim führenden deutschen Mittelstand

Artikel vom 09.06.2011 11:22 Uhr

Der Fachkräftemangel macht sich nun auch in Deutschland bemerkbar. In der Bundesrepublik Deutschland werden durchgehend Ingenieure benötigt. Mehreren Betrieben mangelt es an passenden Mitarbeitern. Industrie-Unternehmen haben in erster Linie einen Bedarf an Ingenieuren. Dieser Zustand wird von den entsprechenden Bildungsstätten durch attraktivere Studienangebote kompensiert. Das war ausgesprochen wichtig, da die Nachfrage nach Ingenieuren ist nach wie vor weit höher als das Angebot. Ingenieure brauchen sicherlich keine Furcht vor Arbeitslosigkeit zu haben. Für die ganze BRD sind die Auswirkungen dieser fortwährenden Unterversorgung wesentlich. Da sich diese unbesetzten Stellen auch in negativen Betriebsergebnissen bemerkbar machen. In Deutschland absolvieren somit viel zu wenig Studenten einen Studiengang zum Ingenieur und des Weiteren suchen sich von jenen nach erfolgreichem Abschluss zahlreiche eine Anstellung, abseits der Ingenieurkarriere. Insbesondere in den Zukunftsbranchen werden Ingenieure enorm vermisst und unbedingt gebraucht. Eine große Anzahl der Unternehmen, die auf diese Industriezweige ausgerichtet sind, kommt aus dem Mittelstand. 

Weiterlesen

Eine riesige Auswahl an Zubehör im Tennis Shop

Artikel vom 31.05.2011 11:57 Uhr

Ein Tennis Shop bietet eine riesige Range an Tennisausstattung und Tenniszubehör. Der Käufer kann im WWW durch die riesige Range an Tennisausrüstung und Tennisequipment stöbern und spielend und bequem mit nur wenigen Mausklicks von daheim bestellen. Das Potential von Online Tennis Shops haben auch die Hersteller der Sportartikel entdeckt. Es lassen sich über das WWW mehr potentielle Käufer adressieren als durch ein lokales Geschäft. Des Weiteren können die Erzeuger, angesichts des Entfalls von Ladenmiete und Personalkosten, preiswertere Rahmenbedingungen offerieren. Der Käufer kann des Öfteren per Kreditkarte bezahlen, vereinzelte Online Shops ermöglichen auch die Bezahlung per Lasteinzugsverfahren oder via Nachnahme an. 

Weiterlesen

Stellenangebote und ihre Dynamik

Artikel vom 27.05.2011 11:28 Uhr

Rund 4,5 Mio. Stellenangebote sind nur in Bayern vorhanden. Die optimalen Stellen zu finden, ist wie die Nadel im Heuhaufen zu suchen - Stellenangebote Leipzig, Stellenangebote Hannover, Stellenangebote Nürnberg, Stellenangebote München, Stellenangebote Köln, Stellenangebote Hamburg, Stellenangebote Dresden oder Stellenangebote Berlin - sogar wenn der Heuhaufen so groß ist, werden diese Tipps helfen, den Durchblick zu wahren. Gemeinsam haben alle Stellenangebote, dass sie Informationen geben, wer sucht, wer gesucht wird und was angeboten wird. Gemäß den Anforderungen ist das Stellenangebot unterschiedlich ausgestaltet. 

Weiterlesen

Hier gibt es die besten Jobs

Artikel vom 26.05.2011 14:48 Uhr

Die Anzahl an Joboptionen war einst geringer als heutzutage. Aufgrund des Fehlens an Transportmöglichkeiten und einem Informationsdefizit in Bezug auf Jobs außerhalb der eigenen Gegend, suchten die meisten Personen in der Regel regional nach verfügbaren Stellen. Der weltweite Arbeitsmarkt in seiner jetzigen Form entstand durch die Zusammenlegung vieler kleinerer, regionaler Arbeitsmärkte und wurde durch die Entwicklung des World Wide Webs, sowie den weltweiten Mobilitätszuwachs ermöglicht. Dieser Vorgang zieht einige positive und einige negative Aspekte mit sich:Arbeitsuchende haben nun die sogenannte Qual der Wahl zwischen unterschiedlichsten Stellen. Die Möglichkeit, sich selbst zu verwirklichen ist durch das vielfältige Angebot weit größer geworden, was sehr positiv ist. Durch die Möglichkeit überregional Jobs zu suchen, ist es eben einfacher geworden seinen Traumjobs zu ergattern. Im Umkehrschluss dazu hat  sich der Wettbewerb um spezifische Jobs, durch den Zugang aller Wettbewerber zu den neuen Mitteln der Informationsbeschaffung und den geringeren Hürden bei der Mobilität verstärkt.Außerdem ist es komplizierter geworden, verfügbare Jobs und Möglichkeiten der Beschäftigung insgesamt zu überblicken. Die Suche nach dem passenden Jobangebot und somit das Finden des persönlichen Wunschjobs ist also erheblich aufwendiger geworden. Damit die Suche nicht zur Qual wird, ist es wichtig, sie im Vorhinein durch eine durchdachte Verfahrensweise möglichst erfolgsversprechend zu gestalten und die besten Anlaufstellen aufzudecken, mit deren Hilfe man den Traumjob finden kann. 

Weiterlesen

Pressglas

Artikel vom 03.01.2011 16:45 Uhr

Das Pressglas beispielsweise wird durch mechanisierte Prozesse in Form geblasen oder gepresst. Diese Art von Glas gibt es ungefähr seit dem Anfang des 19. Jahrhunderts. Erste Fertigungslinien entwickelten in den Jahren 1825 sowie 1828 zwei englische Glashütten (die New England Glass Company in Cambridge und die Sandwich Glass Company in Sandwich) beinahe gleichzeitig. 

Weiterlesen

Hochwertige Außenstrahler nutzen

Artikel vom 28.12.2010 16:10 Uhr

Bereits jetzt in der Winterzeit stellt sich für viele Menschen selbstverständlich die Frage, was man möglicherweise im kommenden Frühjahr für Lampen im Garten oder aber auch rund um das Haus anbringen kann, so dass die Atmosphäre entsprechend angenehm und einladend wirken kann. 

Weiterlesen

Was genau ist Industrie?

Artikel vom 11.10.2010 16:07 Uhr

Das Wort „Industrie“ stammt von dem lateinischen Wort „industria“ ab, zu deutsch: Betriebsamkeit oder Fleiß. Wenn man von einer Industrie spricht, dann meint man den Teil der Wirtschaft, der durch Produktion und Weiterverarbeitung von materiellen Gütern oder Waren in Fabriken und Anlagen geschaffen wird. Hier werden Rohstoffe und Halbfertigwaren gewonnen, ver- und bearbeitet. Im Gegensatz zu einer handwerklichen Produktion, ist das ganze mit einem hohen Anteil an Mechanisierung und Automatisierung ausgestattet. In der Regel gilt ein Betrieb ab 20 Mitarbeitern als Industriebetrieb, sofern er etwas produziert. 

Weiterlesen